Nachricht vom:

Vier gewinnt: Peru triumphiert bei den World Travel Awards Südamerika 2020
Vieles ist in diesem Jahr 2020 anders als sonst, aber manche Dinge ändern sich wiederum nie: So kann Peru auch bei der 27. Ausgabe der World Travel Awards für Südamerika zahlreiche Titel nach Hause holen. Perus Tourismusikone Machu Picchu wurde erneut zur besten Touristenattraktion Südamerikas gewählt. Am 1. November wurde die Inkazitadelle wiedereröffnet und macht dazu aktuell als Vorreiter in Sachen Nachhaltigkeit Schlagzeilen: Perus Tourismusikone befindet sich aktuell im Zertifizierungsprozess, um die erste klimaneutrale Destination Südamerikas und weltweit zu werden. Für eben dieses Engagement in Sachen Umweltschutz und Nachhaltigkeit erhielt Peru außerdem den Titel als beste grüne Destination in Südamerika. Weiterhin wurde das südamerikanische Land als bestes Kulturreiseziel und als beste Kreuzfahrtdestination ausgezeichnet.

Weitere Informationen.

Zurück